Zur Person 

 

Liane Emmersberger


1971 in Thüringen geboren, wohnhaft in Freising/Bayern

3 Kinder (geboren 2002, 2006 & 2010)  

 

Fotografiert von Christine Schneider

 

Meine berufliche Vita:


1991 - 1994: Ausbildung zur examinierten Krankenschwester


1999 - 2001: Fachweiterbildung zur Fachkrankenschwester für Intensivpflege & Anästhesie


2004: Ausbildung zum Fitness Group Instruktor mit Weiterbildungen in post- und pränatalen Kursen, Faszientraining, Rückengymnastik, Power Yoga, Flow Yoga, Step, Fit mit Kind, Dance & Aerobic und 3/4 Step.


2009 - 2014: Weiterbildung zur zertifizierten Kinästhetik Trainerin mit Unterrichtsqualifikation Kinästhetik Infant Handling bei der Deutschen Gesellschaft für Kinästhetik und Kommunikation e.V.


2008: Ausbildung zur Stillberaterin bei der AFS Stillen e.V.


seit 2010: Ausbildungs- und Fortbildungsdozentin für medizinische Kurse bei AFS Stillen e.V.


seit 2013: Aus- und Fortbildungsdozentin beim artgerecht Projekt 

 

2015: Ausbildung zum Übungsleiter B Lizenz beim BLSV


Beruflicher Werdegang in der Pflege:

 

Nach Absolvierung meiner Ausbildung habe ich auf einer gemischt Chirurgischen Station gearbeitet bevor ich 1999 auf die Anästhesiologische Intensivstation der LMU München, Klinikum Innenstadt gewechselt bin. 1999 bis 2001 besuchte ich dort mit Erfolg die Fachweiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie.


2005 wechselte ich von der anästhesiologischen Intensivstation in die ausserklinische Kinderintensivpflege und habe hier bis zum 31.05.2020 schwer mehrfach gehandicapte, beatmete Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrer Familie und häuslichem Umfeld.

  

Beruflicher Werdegang Kinästhetik

 

Direkt nach meiner Ausbildung habe 1994 und 1995 den Grund- und Aufbaukurs Kinästhetik in der Pflege besucht. Im Herbst 2009 begann ich meine Ausbildung zur Kinästhetik Trainerin, die ich 2014 erfolgreich als zertifizierte Kinästhetik Trainerin, ausgebildet bei der Deutschen Gesellschaft für Kinästhetik und Kommunikation e.V., Berlin, beendet habe. 


2012 habe ich die Weiterbildung Kinästhetik Infant Handling - Entwicklung und Lernen mit Unterrichtsqualifikation erfolgreich absolviert.  

 

Somit bin ich 

zertifizierte Kinästhetik Trainerin mit Unterrichtsqualifikation Kinästhetik Infant Handling.


Beruflicher Werdegang Sport


Seit 2003 arbeite ich freiberuflich als Fitnesstrainerin im Kursbereich und gebe hier verschiedene Kurse an Volkshochschulen und Fitnessstudios. 


Meine Hauptschwerpunkte liegen im prä- und postnatalen Training von jungen Müttern (Fit in der SSW und Fit mit Kind), im Body and mind Bereich (Yoga, Flexibar, starker Rücken - flacher Bauch) sowie in der Begleitung von Menschen mit Handicaps und Einschränkungen (Gesund und fit ins Alter)  


Im Juni 2006 habe ich den Pflegejob an den Nagel gehangen und arbeite hier zusätzlich zu meiner freiberuflichen Tätigkeit als Fitness group Instruktor als Gesundheits- und Fitnesstrainerin in einem ganzheitlichen Gesundheitszentrum und betreue individuell Mitglieder und Patienten zusammen mit den Physiotherapeuten der Praxis medicore in Eching bei Landshut.


 

Reflexintegration


Im August 2020 werde ich die Ausbildung zum RIT-Reflexintegrationstrainer absolvieren, um mein Fachwissen weiter zu vertiefen und dieses Wissen, um die Bedeutung der frühkindlichen Reflexe, in meine Kinästhetik Infant Handling Kurse zu integrieren und therapeutisch anwenden zu können.


Weitere Informationen:


Weitere Informationen zu meiner Person und meinem umfangreichen Beratungsangebot finden Sie unter http://liane-emmersberger.org 

 


 

 
 
52180

In Zusammenarbeit mit der windelmanufaktur: 


Blogbeitrag "Achtsames Wickeln und abhalten"